Mindestanmietzeiten und Möglichkeiten, trotzdem Ihren Wunschzeitraum zu mieten

Ferienwohnungen in Nerja und Laguna Beach 

 

Alternativen zur Mindestmietzeit von einer Woche (generell, meistens möglich außerhalb der Ferienzeiten und Feiertagswochen):

Wir möchten gerne serviceorientiert und auf Sie zugeschnitten vermieten.
Damit Sie in Einzelfällen auf Wunsch auch für kürzere Zeiträume als eine Woche bei uns Urlaub machen können, ist es möglich, von den Mindestanmietzeiten gegen einen Preisaufschlag abzuweichen. Das gilt nicht für schon vorhandene Lücken von 3 bis 6 Nächten! Diese können Sie natürlich auch ohne Aufschlag buchen.

Es handelt sich dann um Anschlussbuchungen, die keine weiteren Lücken lassen: Bei 2 bis 3 Nächten 30%, bei 4 sowie 5 Nächten 20% und bei 6 Nächten 10%. In der Hochsaison kann es abweichen, nach oben und nach unten. Bitte fragen Sie gerne einfach individuell an. Wir möchten Sie hier nur informieren, dass wir gerne flexibel sind, wenn wir können.

 

Alternativen zur Mindestanmietzeit von 11 Nächten in den Osterferien, Weihnachtsferien, Herbstferien, Feiertagswochen etc.:

Wir möchten denjenigen, die die 11 Nächte buchen, die Möglicheit bieten, nur den normalen Saisonpreis dieses Monats zu zahlen (siehe unten). Bei 7 bis 9 Nächten fällt ein Aufschlag von 15% an. Bei 10 Nächten ist ein Aufschlag von 10% insgesamt. Information: Das ist in der Regel preislich günstiger als der anstonsten übliche Ferienzuschlag in den Preistabellen. Das gilt alles für Fälle, wo wir den Zeitraum eigentlich nicht wie gewünscht anbieten können, sie ihn aber unbedingt mieten wollen. 
Manchmal können wir 9 oder 10 Nächte auch ohne Aufschläge vermieten (je nach Buchungslage). 

Wenn Ihr Wunschzeitraum gut in zur Buchungslage des Wunschobjektes passt, ist es sogar relativ wahrscheinlich, dass wir auf die Auschläge ganz verzichten oder sie zumindest reduzieren können. Bitte fragen Sie einfach an.

Wichtige Info: Bitte beachten Sie, dass wir im Vergleich zu anderen Vermietungen und aus Fairness im Gegenzug keine generell höheren Wochenpreise für die Ferienzeiten bei unseren Objekten angesetzt haben. Wenn Sie also die 11 Nächte Mindestanmietzeit mieten, zahlen Sie den gleichen Preis wie vor und nach den Ferien in der gleichen Saisonzeit.