Sportangebot in Nerja, Costa del Sol

Sportangebote in Nerja

  • Padel-Tennis in Nerja (unser Tipp) - auch Tennis ist bei beiden Sportcentern natürlich dabei
  • Pádel ist der 2.häufigste Sport in Spanien und Südamerika und die Prognose ist, dass es schon dabei ist, auch in Deutschland einen Hype auszulösen). Padel ist einfacher als Tennis und schon bei den ersten Anfängen hat man Spaß daran. Auch für Kinder und Anfänger in fortgeschrittenen Alter gut machbar und erlernbar. 
  • beide hier genannten Plätze sind fußläufig von San Juan de Capistrano zu erreichen und bieten Tennisplätze und Padelplätze zur öffentlichen Miete (Trainer sind buchbar)

In Nerja kann man auch Reiten, Wandern, Joggen, Klettern und weitere Sportarten erleben. Im Sommer gibt es Strandvolleyball, Sie können im Fallschirm am Boot hängen, Kayaktouren vom Burrianastrand zu den Wasserfällen von Maro machen oder auch mal auf recht guten Hartplätzen im Tennisclub La Raqueta den Schläger schwingen. Hier finden Sie auch zwei der erwähnten Padel-Plätze (auch Paddle Tennis genannt) - wo wir die Prognose liefern, dass sich diese Sportart in den nächsten 10 Jahren auch in Deutschland extrem schnell entwickeln und durchsetzen wird. Diese Sportarten sowie das Hallenbad im Pabellón Cubierto in Nerja, der nebenbei auch Tischtennis indoor und outdoor anbietet sind besonders im Winter in Nerja interessant.

Fahrradfahren: Die Firma X-Bike in Nerja verleiht Fahrräder (sportliche, Mountainbikes und teils einige wenige E-Bikes) und macht die Landschaft auf Wunsch auch durch persönlich geführte Radtouren ganz anders erlebbar. Im Laden wird spanisch gesprochen und zeitweise auch etwas englisch.

In Torre del Mar gibt es einen sehr professionellen Laden eines belgischen Besitzers, der sehr gut deutsch spricht. Der Fahrradladen mit Fahrradverleih und Werkstatt (auch Bosch-Service für E-Bikes etc.) heißt bike-to-the-future. Hier wird eine gute Auswahl an Fahrrädern und Elektro-Fahrrädern verliehen. Für diesen Fahrradverleih haben wir eine eigene kleine Seite erstellt.

Fitnessstudio: Das heißt 'Gimnasio' auf spanisch und hat nichts mit Schule zu tun, sondern ist schlichtweg die Übersetzung von Fitnesscenter oder Fitnessstudio. Davon gibt es 2 recht gute in Nerja. In der Nähe des Resorts San Juan de Capistrano liegt das Fitnessstudio Timesport. Direkt an der Hauptstraße - am Kreisel wo Sie auch den Iranzo-Supermarkt mit den recht vielen nordeuropäischen Waren und Lebensmitteln finden.

Wenn Sie weitere tolle Sportangebote kennen oder kennenlernen, wäre es übrigens sehr lieb, wenn Sie uns diese mit Angabe der Links per Email zusenden würden. Bitte mit einem kurzen persönlichen Erfahrungsbericht, den wir auch veröffentlichen dürfen. Und gerne mit Fotos.

Ein weiterer Tipp von Gästen war Paragliding in La Herradura, dem nächsten Dorf, östlich von Nerja - leider hier nur mit Link zur Website. Ein persönlicher Bericht fehlt uns noch

Weiterhin haben uns mehrere Freunde erzählt, dass man hier sehr gut recht professionell für Marathon und Triathlon etc. also generell Lauftraining durchführen kann. Sowohl natürlich bei dem perfekten Winterklima in der Landschaft der Costa del Sol (auch Rennrad soll hier ideal sein und man sieht extrem viele Rennradfahrer, an der Küste und im Hinterland) als auch Lauftraining im 'Pabellón de Nerja', das ist das große Flutlicht-Sportzentrum im Osten des Küstenortes, nur 3 Minuten von unserer Ferienanlage San Juan de Capistrano entfernt. Laufbahnen mieten, Padel, Tennis, Tischtennis, Hallenbad. All das bietet Nerja an. Fragen Sie bei uns nach, wir erklären Ihnen gerne die Möglichkeiten...